Vorteile des Journalistikstudiums

Journalistikstudium - VorteileHoher Bildungsabschluss

Die tertiäre Ausbildung an einer Fachhochschule oder Universität ist generell die höchste erreichbare Bildungsstufe für die berufliche Ausbildung. In vielen Berufen geht ein Abschlusszeugnis einer Hochschule mit einem höheren Gehalt im Berufsleben einher. Im Journalismus ist dies allerdings eher nicht der Fall.

Breites Wissen

Im Gegensatz zu Ausbildungen, besteht das Ziel der Hochschulen, insbesondere der Universitäten, darin, nicht nur unmittelbar verwertbares Wissen zu vermitteln. Dies hat Vor- und Nachteile (siehe insbesondere die Praxisferne).

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen